FACHFRAGEN – Der Podcast für Wirtschaft, Recht und Management

FACHFRAGEN Podcast

In der 61. Folge FACHFRAGEN geht es um das ESG und die weitreichenden Konsequenzen für Vorstand und Geschäftsführung. Weiterlesen[…]


Pensionskassen in der Krise

Viele Unternehmen erfüllen ihre gesetzliche Pflicht zur betrieblichen Altersvorsorge über eine Pensionskasse. Doch gerät sie in Schieflage, liegt das Risiko bei den Unternehmen – nicht bei den Versicherten. Dr. Sascha Grosjean, Partner im Düsseldorfer Büro von Dentons und Co-Head der Praxisgruppe Arbeitsrecht in Deutschland, klärt über die aktuelle Lage auf und zeigt, wie Stolperfallen und Risiken vermieden werden können. Weiterlesen[...]

Weitere Interviews

BAG: Mitwirkungspflicht des Arbeitgebers im Rahmen der Syndikuszulassung

©Marco2811/fotolia.com

Der arbeitsrechtliche Gleichbehandlungsgrundsatz kann erfordern, dass der Arbeitgeber einem angestellten Volljuristen für die Syndikuszulassung eine Tätigkeitsbeschreibung zur Vorlage bei der Rechtsanwaltskammer aushändigt bzw. die im Rahmen der Tätigkeitsbeschreibung erforderlichen Erklärungen abgibt. Weiterlesen[…]

Quarantäne und Entgeltfortzahlung

©Stockfotos-MG/fotolia.com

Das Arbeitsgericht Aachen hat festgestellt, dass eine gegenüber einem arbeitsunfähig erkrankten Arbeitnehmer angeordnete Quarantäne dessen Anspruch auf Entgeltfortzahlung nicht ausschließt. Weiterlesen[…]

Extra-Urlaub nach Quarantäne?

©Jarun Ontakrai/123rf.com

Nach einer Entscheidung des Arbeitsgerichts Bonn besteht kein Anspruch eines Arbeitnehmers auf Nachgewährung von Urlaubstagen nach der Anordnung einer Quarantäne wegen einer Infektion mit dem Coronavirus. Weiterlesen[…]

FACHFRAGEN – Der Podcast für Wirtschaft, Recht und Management

FACHFRAGEN Podcast

In der 60. Folge FACHFRAGEN geht es um die Modernisierung des Berufsbildungsgesetzes. Welche Bedeutung hat dies für die Bewältigung der zukünftigen Herausforderungen in der Berufsbildung? Weiterlesen[…]

Fachkräftemangel bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen

©MK-Photo/fotolia.com

Mit einem etwaigen Fachkräftemangel bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen befasst sich die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Die Sorge besteht, dass für die Umsetzung konkreter Klimaschutzmaßnahmen die dazu in vielen klimarelevanten Bereichen zusätzlich benötigten Fachkräfte fehlten. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen
Top