Meldungen

Zur Verjährung von Urlaubsansprüchen

©Sashkin/fotolia.com

Zur Klärung der Frage, ob der Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub nach §§ 194 ff. BGB der Verjährung unterliegt, hat das Bundesarbeitsgericht ein Vorabentscheidungsersuchen an den Gerichtshof der Europäischen Union gerichtet. Weiterlesen[…]

FACHFRAGEN – Der Podcast für Wirtschaft, Recht und Management

In der 18. Folge FACHFRAGEN geht es um die rückwirkende Rechnungsberichtigung. Welche Mindestbestandteile muss eine zum Vorsteuerabzug berechtigende Rechnung enthalten? Einfach mal reinhören und informieren lassen. Weiterlesen[…]

Unentschuldigtes Fehlen – fristlose Kündigung?

©Dan Race/fotolia.com

Ein Arbeitgeber muss erst einmal abmahnen, bevor er das Arbeitsverhältnis fristlos kündigen kann. Dies gilt insbesondere, wenn der betroffene Arbeitnehmer nur einmal unentschuldigt gefehlt hat – selbst wenn dies bereits am dritten Arbeitstag passiert. Dies hat das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein entschieden. Weiterlesen[…]

Steuerliche Vorteile fürs Home-Office?

©agcreativelab/fotolia.com

Eine gemeinsame Initiative von Hessen und Bayern bezweckt, steuerliche Vorteile für die Arbeit im Home-Office auszuweiten und zu vereinfachen. Die Arbeit von zu Hause soll neu mit bis zu 600 Euro im Jahr steuerlich gefördert werden. Weiterlesen[…]

Zur Auslegung einer Versorgungsordnung

©DOC RABE Media/fotolia.com

Das Bundesarbeitsgericht hat sich einmal mehr mit dem Thema der betrieblichen Altersversorgung beschäftigt. Im Streitfall ging es um die Auslegung einer Versorgungsordnung. Weiterlesen[…]

Top