Unternehmensnachfolge

zerb verlag Unternehmensnachfolge

Das Modul „Unternehmensnachfolge“ des zerb verlages bietet – mit dem gleichnamigen großen „Praxishandbuch Unternehmensnachfolge“ und der Ergänzung durch „Gestaltungen zum Erhalt des Familienunternehmens“ sowie dem „Praxiskommentar ErbStG und BewG“ und dem renommierten großen Handbuch „Erbrecht in Europa“ – eine solide Basis für eine erfolgreiche Beratung zur Unternehmensnachfolge.

>>Jetzt sofort 4 Wochen buchen und profitieren

Inhalte:


von Oertzen/Ponath
Asset Protection im deutschen Recht
Enthalten in: zerb verlag Unternehmensnachfolge

Die Internalisierung der Lebens- und Wirtschaftsverhältnisse hat zu einer deutlichen Verschärfung der Haftungsgefahren für Privatvermögen geführt. Das Buch untersucht verschiedene in der Praxis diskutierte Gestaltungsmöglichkeiten unter zivil-, vollstreckungs- und steuerrechtlichen Gesichtspunkten und will dem Berater hierzu Informationen und Anregungen für die Praxis geben.

Link in die Datenbank

Halaczinsky
Die Erbschaft- und Schenkungsteuererklärung
Enthalten in: zerb verlag Unternehmensnachfolge

Das Praxishandbuch richtet sich insbesondere an Berater, die sich mit Erbschaften und Schenkungen befassen. Der Aufbau des Buches folgt Zeile für Zeile der Erbschaft- und Schenkungsteuererklärung. Die beim Ausfüllen des Formulars auftretenden Rechtsfragen werden durch Darstellung der jeweiligen Rechtslage ausführlich mit ihren Konsequenzen erläutert.

Link in die Datenbank

Süß
Erbrecht in Europa
Enthalten in: zerb verlag Unternehmensnachfolge

Das Standardwerk „Erbrecht in Europa“ stellt in über 48 Länderberichten das internationale und materielle Erbrecht, Nachlassverfahrensrecht und die Erbschaft- und Schenkungsteuer in nahezu allen europäischen Staaten dar. Damit bietet es dem rechtlichen Berater für die Bearbeitung eines Erbfalls mit Bezug zu anderen europäischen Ländern umfassend die erforderlichen Informationen

Link in die Datenbank

Beckervordersandfort
Gestaltungen zum Erhalt des Familienvermögens
Enthalten in: zerb verlag Unternehmensnachfolge

Das Buch zeigt zunächst diverse Risiken für Familienvermögen auf, im Anschluss daran werden praxiserprobte Gestaltungsmöglichkeiten für den langfristigen Erhalt des Familienvermögens dargestellt. Neben verschiedenen testamentarischen Gestaltungen werden insbesondere mögliche Lösungen durch Eheverträge, Verzichtsverträge, Vorsorgevollmachten, Familienpoolgesellschaften und Stiftungen aufgezeigt.

Link in die Datenbank

Riedel
Praxishandbuch Unternehmensnachfolge
Enthalten in: zerb verlag Unternehmensnachfolge

Das „Praxishandbuch Unternehmensnachfolge“ gibt einen umfassenden Überblick über bewährte Planungs-, Gestaltungs- und Umsetzungsinstrumente einer erfolgreichen Zukunftssicherung für Unternehmen und Unternehmerfamilien. Im ersten Teil werden die Grundlagen der Unternehmensnachfolge dargestellt und in einem zweiten Teil einzelne Aspekte in gesonderten Beiträgen vertieft, um auch für spezielle Fragestellungen die passenden Antworten darzustellen.

Link in die Datenbank

Daragan/Halaczinsky/Riedel
Praxiskommentar ErbStG und BewG
Enthalten in: zerb verlag Unternehmensnachfolge

Der Praktiker-Kommentar erläutert kurz und prägnant die Vorschriften des Erbschaftsteuergesetzes sowie die dazugehörigen Vorschriften des Bewertungsgesetzes. Er stellt für die optimale Beratung im Erbrecht und in der Nachfolgeplanung die Bezüge zum Erbschaftsteuerrecht her, bietet Hilfe durch Beispiele und Musterberechnungen und zeigt Gestaltungsmöglichkeiten auf.

Link in die Datenbank

Mayer/Bonefeld
Testamentsvollstreckung
Enthalten in: zerb verlag Unternehmensnachfolge

Die Übernahme von Testamentsvollstreckungen erschließen dem Berater außerordentlich lukrative Mandatsfelder. Das Praxishandbuch Testamentsvollstreckung vermittelt das für die Praxis notwendige Wissen und Handwerkszeug. Unter Berücksichtigung von typischen Alltagssituationen, in denen sich der Testamentsvollstrecker immer wieder befindet, liefert das Werk das für den Berater fachspezifische Know-how.

Link in die Datenbank

ZErb – Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtpraxis
Enthalten in: zerb verlag Unternehmensnachfolge

Im 19. Jahrgang informiert die ZErb monatlich mit aktuellen und an der Praxis orientierten Aufsätzen. Aktuelle Themen wie die BGH-Entscheidung zur Erbschaftsteuer werden zeitnah aufgegriffen und umfassend behandelt und regelmäßig um erläuternde Anmerkungen ergänzt. Die ZErb bietet den Überblick über die aktuellen Entscheidungen der Zivil- und Finanzgerichte im Erb- und Erbschaftsteuerrecht. Sie wird regelmäßig in der Fachliteratur und von den Gerichten zitiert.

Link in die Datenbank
Top