Kategorien

FACHFRAGEN Podcast: Interim Manager – Wann lohnt es sich einen zu beauftragen?

Willkommen beim Experten-Talk der Handelsblatt Fachmedien! In der 84. Folge FACHFRAGEN geht es um Interim Manager in Unternehmen.

 

Wenn innerhalb eines Unternehmens Kapazitäten nicht ausreichen bzw. wegfallen oder fachspezifisches Know-How benötigt wird, kann ein Interim Manager eingesetzt werden, der sich temporär um die jeweiligen Aufgabenbereiche kümmert. Als externe Person übernimmt der Interim Manager die anfallenden Management-Anforderungen und füllt so die entstandene Personal- oder Wissenslücke. Diese Praxis ist seit vielen Jahren gängig und wird von Unternehmen aller Art in Anspruch genommen, sie begrenzt sich also nicht auf bestimmte Branchen oder Sektoren. Trotz, dass der Interim-Manager eine praktikable Lösung zu sein scheint, gibt es rechtliche Herausforderungen und offene Fragen, die den Prozess im täglichen Geschäft betreffen. Diese sollen im heutigen Podcast von unserem Interview-Partner Maximilian Schreiber beantwortet werden.

 

 

» Zur Folge

 

+++ Mehr zum Thema Interimsmanager finden Sie in unserer Zeitschrift DER BETRIEB.

 

 

Über FACHFRAGEN
In unserem Podcast stellen wir ausgewiesenen Experten je fünf Fragen zu aktuellen Brennpunkt-Themen aus Wirtschaft, Recht und Management. Wo brennt es und was muss man dazu wissen? Antworten und Handlungsvorschläge einfach, schnell und kurz. Jede Woche erscheint eine neue Folge; jeweils am Freitagmorgen. Durch die Fragen und Themen führen Sie Kerstin Pferdmenges und Jonathan Cholewa. Einfach mal reinhören und informieren lassen.


Top